Wohn- und Geschäftshaus mit viel Projektpotenzial in 1A Innenstadtlage von Neustadt

Suche verfeinern
385.000
255m²
Wohnfläche
9
Zimmer
2
2 Badezimmer
Wohn- und Geschäftshaus mit viel Projektpotenzial in 1A Innenstadtlage von Neustadt

Objektdaten

Wohnfläche
Ca. 255 m²
Nutzfläche
174,50 m²
Garage 
Ja
Grundstück
Ca. 332 m²
Baujahr
1920/1923/1960
Zimmer
9
Heizung
1985, 2016 Gas
Zustand
Vorderhaus Gepflegt, Rest Kernsanierung 
Terrasse
Ja
Badezimmer 
2
 
 

Dieses großzügige Wohn- und Geschäftshaus inmitten der Neustadter Innenstadt wurde 1920 als Vorderhaus erbaut und 3 Jahre später mit einem Mittelhaus sowie 1960 mit einem Hinterhaus ergänzt.

 

Vorderhaus /Gewerbeeinheit/Maisonettewohnung:
Das Vorderhaus verfügt über eine Gewerbeeinheit (ca. 80m²) direkt in Neustadts Fußgängerzone welche aus einem Ladengeschäft mit großer Glasfront, einem Büro sowie einem Lagerraum besteht. Komplettiert wird das Vorderhaus mit einer separaten Wohneinheit über drei Etagen (ca. 135m²). Die Kaltmiete beträgt 500 EUR.

 

Mittelhaus: Maisonettewohnung ca. 160 m²
Im mittleren Teil des Anwesens befindet sich eine Metzgerei (ca. 95m²) mit darüberliegender
Maisonettewohnung (ca. 160m²) und angrenzendem Lichthof über dem Erdgeschoss, welcher
auch über den hellen Innenhof dahinter begehbar ist. Bei der Maisonettewohnung handelt es sich um eine absolute Kernsanierung.

 

Hinterhaus: Anbau/Garage
Durch diesen Innenhof erreicht man ebenfalls eine weitere Wohneinheit (ca. 60m²), die sich über der großen Garage (ca. 60m²) befindet. Diese Garage markiert den hinteren Endteil des Areals und ist durch eine Paralellstraße separat zu erreichen. Die Wohnung über der Garage befindet sich im Rohbauzustand mit Fenstern aus 2008. Die Maisonettewohnung im Mittelhaus ist kernzusanieren, die Maisonettewohnung im Vorderhaus ist in gepflegtem Zustand mit Gewerken älteren Baujahrs. 

 

Weitere Angaben zu Stand von Gewerken und Erneuerungen sind auf Seite 11 unter Investitionen aufgeführt.

Es steht ein Garagenstellplatz zur Verfügung. 2 weitere Tiefgaragenstellplätze können dazu erworben werden. 

 

Die Immobilie zeichnet sich besonders durch ihr großes Umbau- und Ausbaupotential aus, um hier nach Absprache mit dem Bauamt noch weiteren wertvollen Wohnraum in Neustadts Innenstadt zu schaffen. Eventuelle Möglichkeiten hierzu wurden noch nicht geprüft.

Neustadt an der Weinstraße (ca. 54.000 Einwohner) ist eine kreisfreie Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie gehört zu den zehn größten Städten des Bundeslandes. Neustadt an der Weinstraße liegt in exponierter Lage am Rand des Pfälzerwaldes und am Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße.

Die wichtigsten Ressourcen von Neustadt an der Weinstraße sind seine einmalige Lage, die Kulturlandschaft sowie die intakte Umwelt. Der Weinanbau spielt eine herausragende Rolle: Neustadt und seine neun Weindörfer sind die zweitgrößte Weinbau treibende Gemeinde in Rheinland-Pfalz.

 

Wir weisen freundlich darauf hin, dass die von uns genannten Informationen und Angaben zum Objekt ausdrücklich unverbindlich und nur zur Vorabinformation bestimmt sind. Für die in unseren Expose genannten Objektangaben / Informationen ist Sarah Will Immobilien auf die Auskünfte von Verkäufern, Vermietern, Verpächtern, Bauherren, Bauträgern, Behörden, Institutionen, Unternehmen etc. angewiesen. Diese mündlich oder schriftlich an Sarah Will Immobilien übermittelten Objektangaben / Informationen sind nicht zwangsläufig durch Sarah Will Immobilien auf ihre Richtigkeit hin überprüft worden. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Objektangaben / Informationen übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die Objektangaben / Informationen auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.

89,2 kWh/m²*a
  • 0
  • 50
  • 100
  • 150
  • 200
  • 250
  • 300
  • 350
  • 400
  • >400
Ihr Ansprechpartner
k-VD2A8367

Jan Flockerzi
Telefon:
06321-9548491
j.flockerzi@sw-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Der Maklervertrag mit uns und / oder unserem Beauftragten kommt durch schriftl. Vereinbarung o. durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Courtage in Höhe von 4,64% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 16 %, auf den Kaufpreis, ist bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Sie ist vom Käufer an Sarah N. Will & Dennis M. Will Immobilien GbR, Inhaberin Sarah Will und Dennis Will zu zahlen. Sarah N. Will & Dennis M. Will Immobilien, Sarah Will, Dennis Will und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).