Solides Familienhaus mit flexibler Nutzung in Maikammer

Suche verfeinern
387.000
Ca. 124m²
Wohnfläche
5+2
Zimmer
1
Badezimmer + 2 WC`s
Solides Familienhaus mit flexibler Nutzung in Maikammer
Käuferprovision
3,57% inkl. 19% MwSt
Baujahr
1980
Grundstück
Ca. 174
Wohnfläche
Ca. 124
Badezimmer
1
Zimmer
5+2
Heizungsart
Gasheizung

Objektdaten

Wohnfläche
Ca. 124 m² 
Nutzfläche
Ca. 62,87 m²
Grundstücksfläche
Ca. 174 m²
Zimmer
5+2
Baujahr
1980
Heizung
Gasheizung
Objektart
Einfamilienhaus inkl. Gewerbefläche
Badezimmer
1
Gäste-WC
2
Balkon/Terrasse
Dachterrasse + überdachter Innenhof
 
 

Dieses gepflegte Familienhaus wurde 1980 massiv errichtet und bis heute stetig renoviert. Die Wohnfläche von ca. 124 m² verteilt sich auf zwei Wohnebenen. Im Erdgeschoss befindet sich eine Nutzfläche von ca. 62,87 m², welche sich auf zwei Räume aufteilt. Bisher wurde dieser Bereich als Gewerbefläche genutzt. Aufgrund der großen Fensterfront Richtung Straße, eignet es sich perfekt für einen Laden, eine Praxis, ein Büro o.ä. Die Umnutzung in Wohnraum ist möglich.

Im 1. Obergeschoss befinden sich das geräumige Wohnzimmer, das mit einer tollen Fensterfront überzeugt. Eine Küche mit praktischer Speisekammer und einer Durchreiche ins Esszimmer sowie ein Tageslicht Gäste-WC runden das Raumangebot ab. Eine großzügige, teilweise überdachte Dachterrasse von ca. 56 m² mit offenem Kamin lädt auf dieser Etage zum Entspannen ein.


Das 2. Obergeschoss verfügt über drei Schlafzimmer sowie ein modernes Bad mit Doppelwaschbecken, Dusche und Badewanne. Stylische Lichtelemente sorgen hier für Wohlfühlatmosphäre. Die Immobilie ist voll unterkellert. Im Untergeschoss ist die Gasheizung untergebracht, eine Werkstatt, ein weiteres Bad mit Dusche, Wanne und Anschlüssen für Waschmaschine/Trockner. Ein geräumiger Hobbyraum in dem eine Küche sowie ein Wellnessbereich mit Sauna untergebracht ist, lässt viel Raum zur Selbstverwirklichung. Ein überdachter Innenhof, der durch die Garage oder vom Keller aus zugänglich ist, komplettiert dieses Angebot.

Maikammer ist die größte Ortsgemeinde der Verbandsgemeinde Maikammer und gehört zum Landkreis Südliche Weinstraße. Zur Verbandsgemeinde Maikammer gehören außerdem die Ortsgemeinden Kirrweiler und St. Martin.

Die Gemeinde liegt malerisch am Fuße der Kalmit, der höchsten Erhebung des Pfälzerwaldes. Aufgrund des milden Klimas wachsen hier neben dem Wein exotische Früchte wie Kiwis, Zitronen, Mandeln und Esskastanien. Darüber hinaus verfügt Maikammer über eine gute Infrastruktur mit Kindergarten, Grundschule, weiterführender Schule, Schwimmbad und eigenem Sportplatz. Gute Einkaufsmöglichkeiten und eine schnelle Anbindung an die Autobahn in Richtung Mannheim und Karlsruhe runden das Infrastukturangebot ab. 

Wir weisen freundlich darauf hin, dass die von uns genannten Informationen und Angaben zum Objekt ausdrücklich unverbindlich und nur zur Vorabinformation bestimmt sind. Für die in unseren Expose genannten Objektangaben / Informationen ist Sarah Will Immobilien auf die Auskünfte von Verkäufern, Vermietern, Verpächtern, Bauherren, Bauträgern, Behörden, Institutionen, Unternehmen etc. angewiesen. Diese mündlich oder schriftlich an Sarah Will Immobilien übermittelten Objektangaben / Informationen sind nicht zwangsläufig durch Sarah Will Immobilien auf ihre Richtigkeit hin überprüft worden. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Objektangaben / Informationen übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die Objektangaben / Informationen auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.

Energieangaben
Erstelldatum
08.11.2018
Energieträger
Gas
Ausweistyp*
Verbrauch
Energieausweis
Bedarfausweis
Energieeffizienzklasse F
178,4 kWhm²*a
  • 0
  • 50
  • 100
  • 150
  • 200
  • 250
  • 300
  • 350
  • 400
  • >400
Ihr Ansprechpartner
k-VD2A8446

Sabine Amendt
Telefon: 06321-954 84 91
s.amendt@sw-immobilien.de

Kontakt aufnehmen
Kontakt aufnehmen
Widerrufsbelehrung: Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen, verstanden und bin damit einverstanden. Des Weiteren stimme ich zu, dass vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Dienstleistung begonnen werden darf.

Da wir aus rechtlichen, Vertraulichkeits-und aus Qualitätsgründen stets angehalten sind, die Datenschutzgrundverordnung zu befolgen, möchten wie Sie darauf hinweisen, dass uns für eine zukünftige Speicherung Ihrer Daten Ihr explizites Einverständnis vorliegen muss. Ohne Ihre ausdrückliche Erlaubnis müssen und werden wir diese aus unserem System löschen. Dies gilt natürlich auch, wenn Sie dies wünschen.

Da wir sehr gerne weiterhin mit Ihnen in Kontakt bleiben möchten, bitten wir um Ihre Einwilligung, Ihre Daten in unserem System speichern zu dürfen. Nur so können wir Sie auch in Zukunft zum Zweck der Akquisition und Vermittlung von Immobilien kontaktieren. Bitte bestätigen Sie uns dazu die Einwilligung unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu, dass die von mir getätigten Angaben, sowie der von mir angegebenen Kontaktdaten, zwecks der Akquisition und Vermittlung von Immobilien und für den Fall von Rückfragen gespeichert werden. Des Weiteren nehme ich zur Kenntnis, dass die von mir getätigten Angaben nicht ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@sw-immobilien.de widerrufen.

Die Courtage in Höhe von 3,57% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19 %, auf den Kaufpreis, ist bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Sie ist vom Käufer an Sarah N. Will & Dennis M. Will Immobilien GbR, Inhaberin Sarah Will und Dennis Will und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser. § 656c BGB Lohnanspruch bei Tätigkeit für beide Parteien. Wortlaut des neuen § 656c BGB – E „(1) Lässt sich der Makler von beiden Parteien des Kaufvertrags über eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus einen Maklerlohn versprechen, so kann dies nur in der Weise erfolgen, dass sich die Parteien in gleicher Höhe verpflichten.“ Hieraus ergibt sich dann folgende Verteilung der Maklerprovision nach dem 23.12.2020 Verkäufer: Zahlung einer Maklerprovision von 3% zzgl. der gesetzliche geltenden Mehrwertsteuer; Käufer: Zahlung einer Maklerprovision von 3% zzgl. der gesetzliche geltenden Mehrwertsteuer.